Skip to main content

Kurzzeitkredit ohne Schufa: Wo liegen die Vorteile der Minikredite?

Es gibt finanziell wirklich unangenehme Situationen, die Ihnen vielleicht bekannt vorkommen: Die Spülmaschine oder das Auto geht kaputt, aber bis zum nächsten Geldeingang dauert es noch eine Weile. Dann brauchen Sie keinen Kredit für große Anschaffungen, sondern es geht darum, kleine, alltägliche Engpässe zu umschiffen.

 

Kurzzeitkredit ohne Schufa

Ein Kurzzeitkredit ohne Schufa ist die schnelle Lösung für finanzielle Engpässe. // Foto: istock/macniak

 

 

Sie wissen, dass Ihr Gehalt bald kommt. Dennoch muss eine dringende Ausgabe sofort beglichen werden. Für diese unangenehmen Situationen wurde der Kurzzeitkredit geschaffen. Diese Minikredite sind sogar ohne eine Prüfung durch die Schufa möglich. Mit der kleinen Geldsumme können Sie einen Zeitraum von 30 bis 60 Tagen überbrücken – praktisch und übersichtlich. Doch was müssen Sie beachten?

 

 

 

 

 

Kleine Beträge und übersichtliche Laufzeiten

 

AnbieterStandardlaufzeitBesondere MerkmaleZum Anbieter

15 oder 30 Tage60-Tage-Option für je nach Kreditsumme zwischen 40 € und 149 € Zum Anbieter

7 bis 30 Tage60-Tage-Option für 49 €
3-6 Monate mit VexFlex
Zum Anbieter
30 Tage62-Tage-Option für 79 € bis 179 € Zum Anbieter

unbegrenztPro Monat mind. 5 % der Gesamtsumme oder 20 € zurückzahlen Zum Anbieter

12 bis 96 MonateKeine Zuzahlung für lange Laufzeit Zum Anbieter

12 - 120 MonateKeine Zuzahlung für lange Laufzeit Zum Anbieter

12 bis 84 MonateSondertilgungen möglich Zum Anbieter

12 - 18 MonateRatenpause nach 12 Monaten möglich Zum Anbieter

12 - 120 MonateEröffnung von Girokonto bei Fidor notwendig Zum Anbieter

12 - 120 MonateKostenlose Sondertilgungen
bonitätsunabhhängig
Zum Anbieter

 

Kommen Ihnen Minikredite bekannt vor oder haben Sie schon einmal selbst einen beantragt? Dann wissen Sie, wie einfach das ist. Es geht in jedem Fall um sehr kleine Geldbeträge, die die Anbieter nur für eine kurze Zeitspanne verleihen. Solche Kleinkredite bringen bei traditionellen Banken immer ein Problem mit sich: Dort werden kleine Beträge von wenigen hundert Euro nicht verliehen. Banken haben daran kein Interesse, da der Gewinn nicht im Verhältnis zum Aufwand steht. Die Kosten, also der Gewinn der Bank, richten sich nach dem Effektivzins, der in Abhängigkeit zu Kreditsumme und Laufzeit steht. Aber heißt das, dass Sie keinen Kurzzeitkredit ohne Schufa erhalten können?


BonifyBekommen Sie einen Kredit?

 

Jetzt kostenlos Bonitätsscore abfragen

 

Minikredit-Anbieter sind Experten für Kurzzeitkredite

Zum Glück ist es so, dass einige Anbieter sich darauf spezialisiert haben, Kurzzeitkredite ohne Schufa zu vergeben. Doch nicht nur das: Diese Minikredite sind sogar besonders schnell und einfach zu beantragen: Ganz bequem von Zuhause aus, mit Smartphone oder Computer. Zur schnellen Identifikation nutzen die Anbieter das Video-Ident-Verfahren – kein Vergleich zur veralteten Post-Ident-Methode! Sie brauchen nur eine Webcam und ein Ausweisdokument griffbereit. Die Verwendung dieser schnellen Methode erklärt, wieso eine so schnelle Antragstellung möglich ist und auch das Geld sehr schnell ausgezahlt werden kann. Viele Kreditanbieter locken mit dieser zügigen Kreditauszahlung sowie mit dem Kurzzeitkredit ohne Schufa. Bei ihnen können Sie natürlich Kreditanträge stellen, erhalten sofort allerdings kein Geld, sondern lediglich Auskunft, ob es eine Zu- oder eine Absage gibt. Bei einer Zusage müssen Sie in der Regel im Folgenden zahlreiche Dokumente postalisch einreichen. Das benötigt Zeit, und die haben Sie in Ihrer finanziellen Engpass-Situation nicht.

 

Blitzüberweisung der Minikredite

AnbieterStandard-
überweisung
BlitzüberweisungVoraussetzungen für ExpressKosten für ExpressZum Anbieter

vexcash-logo
2-3 Werktageerfolgt in 30 MinutenDeutsches Girokonto.
Beantragung Werktags bis 15 Uhr abgeschlossen.
39 € mit der Expressoption Zum Anbieter

cashper-minikredit
3-4 Werktageinnerhalb von 24 StundenDeutsches Girokonto.
Beantragung werktags bis 15 Uhr abgeschlossen.
Richtet sich nach dem Kreditbetrag
bis 199: 39 € | 200 – 399: 69 € | 400 – 1.500: 99 €
Zum Anbieter

xpresscredit
bis zu 10 Werktageinnerhalb von 24 StundenDeutsches Girokonto.
Beantragung Werktags bis 14 Uhr abgeschlossen.
Richten sich nach dem Kreditbetrag
bis 75 €: 29 € | Max: 1.200-1.500 €: 299 €
Zum Anbieter

24 Stunden24 StundenDeutsches Girokonto.
Beantragung werktags, genehmigtes cashpresso-Konto
keine zusätzlichen Kosten für Blitzüberweisung Zum Anbieter

1 Stunde bis 3 Werktage1 StundeGirokonto bei N26keine zusätzlichen Kosten Zum Anbieter

Wenige Sekunden bis 1 StundeWenige Sekunden (Geldnotruf)Girokonto bei Fidorkeine zusätzlichen Kosten Zum Anbieter

2 - 3 Werktage24 StundenDeutsches Girokonto
Online-Beantragung werktags bis 13 Uhr
keine zusätzlichen Kosten Zum Anbieter

 

Wie sehen die Voraussetzungen für einen Kurzzeitkredit ohne Schufa aus?

Die Rede ist hier von einem “Kurzzeitkredit ohne Schufa”: Da steckt es schon im Namen. Der Schufa-Score spielt für diese Kreditart keine Rolle. In Einzelfällen spielt Ihre Bonität zwar eine Rolle, ein möglicherweise negativer Schufa-Eintrag ist hier jedoch irrelevant, da er nicht abgefragt wird. Einige grundsätzliche Anforderungen müssen Sie allerdings für diesen Kredit schon erfüllen:

Diese Kriterien müssen Sie für einen Kurzzeitkredit ohne Schufa erfüllen:

  • fester Wohnsitz in Deutschland
  • deutsches Bankkonto
  • das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • im Idealfall ein geregeltes Einkommen

Die Minikredit-Anbieter haben zwar keine hohen Ansprüche an die Kreditwürdigkeit, skrupellos sind sie aber nicht. So werden Sie keinen Kurzzeitkredit ohne Schufa erhalten, wenn Sie überschuldet sind. Bei negativen Schufa-Einträgen machen die Anbieter Unterschiede: Wurde eine einzelne Rechnung nicht beglichen oder müssen Sie bereits diverse Kredite bedienen?

 

Diese Kurzzeitkredite erhalten Sie ohne Schufa:

AnbieterLeistungenZusatzleistungenAnforderungenZum Anbieter

cashper-minikredit
Unser Tipp bei schlechter Bonität!

Neukunden bis 600 € / Bestandskunden bis 1.500 €
Kreditlaufzeit max. 60 Tage
eff. Jahreszins 7,95 %
Blitzüberweisung
Minikredit auch bei negativer Schufa
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz in Deutschland´
Mindesteinkommen: 700 €
Zum Anbieter

ferratum
bis zu 10 WerktageBlitzüberweisung innerhalb von 24 Stunden/zinsfreiDeutsches Girokonto.
Beantragung Werktags bis 14 Uhr abgeschlossen.
Zum Anbieter

vexcash-logo
100-3.000 €
Kreditlaufzeit max. 60 Tage
eff. Jahreszins 13,9 %
Boni+Bonitätszertifikat
Blitzüberweisung
2-Raten-Option
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz in Deutschland
Zum Anbieter

100 bis 300.000 € möglich
Kreditlaufzeit individuell
kostenlose Kreditanfrage
Kredit auch in schwierigen Fällen
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz Deutschland
Zum Anbieter

 

Das sind die Vorteile des Kurzzeitkredit

Die herausragenden Vorteile liegen definitiv in der kleinen Summe und der sehr überschaubaren Laufzeit. Ein klassischer Ratenkredit läuft sehr lange, sodass Sie Monat für Monat Tilgung und Zinsen abtragen müssen. Da verliert man schnell den Überblick. Ein Minikredit hingegen läuft höchstens 60 Tage – bis dahin sollten Sie Ihr Gehalt erhalten haben, um den Kredit zurückzahlen zu können. Zinsen fallen daher nur für wenige Wochen oder Tage an – die Gesamtkosten des Kredits sind dementsprechend klein. Daher zählt zu den weiteren Vorteilen, dass Sie problemlos den Überblick über Ihre Finanzen wahren können. Weiterhin ist die Geschwindigkeit von Antragstellung und Auszahlung ein positiver Punkt. Des Weiteren stellen die Anbieter von Kurzzeitkrediten keine hohen Anforderungen an die Bonität.

 

Gefahren bei einem MinikreditUnser Tipp: Nehmen Sie das Angebot von einem Minikredit-Anbieter mehrmals in Anspruch und zahlen immer fristgerecht zurück, können Sie von Vorteilen profitieren. Die Anbieter Vexcash und Cashper räumen ihren Stammkunden sogar einen viel höheren Kreditrahmen ein.

 

Vorteile von Minikrediten

  • Sehr einfache Beantragung
  • Online-Sofortzusage
  • Auszahlung in wenigen Stunden möglich
  • Kredit auch bei Schufa-Eintrag

Nachteile von Minikrediten

  • Hohe Zinsen
  • Kurze Laufzeit bis zur Kreditablöse
  • Hohe Gebühren für Zusatzleistungen

 

Birgt ein Kurzzeitkredit ohne Schufa Nachteile?

Bei einer klassischen Bank steht Ihnen diese Kreditform nicht zur Verfügung. Das bedeutet jedoch wiederum, dass Sie auf die Antragstellung im Internet angewiesen sind, da die Minikredit-Anbieter in der Regel nicht über ein Filialnetz verfügen. Einigen Personen dürften Online-Kreditgeschäften aber sehr kritisch gegenüberstehen. Ein weiterer Nachteil ist folgender: Zwar sind die Gesamtkosten für den Kredit in der Summe überschaubar. Dennoch ist der effektive Jahreszins sehr hoch, oft höher als bei einem Dispokredit. Diese Kosten auf ein Jahr hochzurechnen, ist dennoch wenig sinnvoll, da es diese Laufzeitdauer von Kurzzeitkrediten nicht gibt.

Es ergibt sich folgendes repräsentatives Beispiel: Beantragen Sie z. B. einen Kreditsumme von 200 € bei 60 Tagen Laufzeit, entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 8,95 % p. a. Kreditkosten in Höhe von 3,50 €.  Bearbeitungsgebühr: 0,00%. Sollzins gebunden p.a.: 13,9%

Fazit: Ein Kurzzeitkredit ist eine Alternative zum Ratenkredit

Nach genauer Betrachtung wird klar: Mit dem Kurzzeitkredit oder Minikredit hat der herkömmliche Ratenkredit eine interessante Alternative erhalten. Auch mit geringer Bonität ist der Kurzzeitkredit ohne Schufa möglich und die optimale Hilfe, wenn es um das Überbrücken eines kleineren, aber plötzlichen, finanziellen Engpasses geht. Die Laufzeit ist kurz und die Kreditsumme gering: Das sorgt für überschaubare Kosten.

Kurzzeitkredit ohne Schufa
4 (80%) 1 vote