Kredit online beantragen - Minikredit.eu Skip to main content
Kreditsumme in €
Wie schnell?
Trotz Schufa?
TÜV-geprüftes Onlineportal
Zuletzt aktualisiert

Wie Sie online einen Kredit beantragen?

Einige Konsumentenkredite sind nur über Webseiten, Apps oder Vergleichsportale zugänglich. Digitale Angebote verbessern die Übersicht und erleichtern damit die Produktsuche. Doch so schnell die Kreditanfrage online erledigt ist, sollten Sie vor dem Vertragsabschluss einige Dinge beachten. Denn abgelehnte Kreditanträge beeinflussen Ihre Bonität. Damit Sie nicht vergeblich den Kredit online beantragen, verraten wir Ihnen auf welche Faktoren sie achten sollten.

Die drei wichtigsten Fragen an Kreditprodukte.

Was ist ein Minikredit?

Sie sollten sich etwas Zeit für den Vergleich nehmen und dabei ihre finanzielle Situation richtig einschätzen. Denn desto besser Ihre Bonität, umso günstiger werden die Kreditangebote. Beim Vergleichen stellen Sie diese drei Fragen an das Angebot:

Wie liegt der effektive Jahreszins?

Der effektive Jahreszins bestimmt, wie viel der Kredit kostet. Dieser Prozentsatz kann als bonitätsabhängig oder ein Festzins sein. Oft sind Festzinsangebote an bestimmte Verwendungszwecke geknüpft. Wenn Sie Ihre Kreditsumme bestimmt haben, vergleichen Sie die Suchergebnisse anhand der Zinskosten. Damit haben Sie einen ersten Anhaltspunkt für Ihre Produktauswahl.

Welche Laufzeiten sind wählbar?

Die Laufzeit ist eine entscheidende Größe bei einem Ratenkredit. Zusätzlich bestimmt sie die Dauer der Geschäftsbeziehung und beeinflusst die Laufzeit die Höhe der Raten. Schließlich auch die gesamten Zinskosten. Im Allgemeinen, desto länger die Laufzeit, umso geringer ist die monatliche Ratenbelastung.

Kredite ohne eine Laufzeit nennt man Rahmenkredit. Diese Rahmenkredite kennen Sie von Kreditkarten. Dabei räumt Ihnen ein Kreditgeber eine Verfügungssumme für ein bestimmtes Vorhaben oder auch Zeitraum ein. Solche Angebote können meist vonseiten der Bank gekündigt werden.

Einige Minikredite ermöglichen besonders kurze Laufzeiten und verzichten auf eine Ratentilgung. Diese Produkte können bereits nach 15 Tage abgewickelt sein.

Was kosten die Zusatzleistungen?

Wenn Sie Kredite online beantragen unterbreiten Ihnen die meisten Anbieter neben dem Leihgeschäft weitere Dienstleistungen. Dazu zählen beispielsweise Express-Überweisungen, Sonderzahlungen und die Kreditvergabe ohne Schufa. Es gilt diese Posten genau zu bewerten. Denn diese Sonderleistungen können neben den Zinskosten hohe Gebühren produzieren. 

Diese sechs Schritte haben alle Online-Kredite gemein.

Alternativen zum Minikredit

Die meisten Kreditanträge sind mit einer Schufa-Abfrage und einem Schufa-Eintrag verbunden. Deshalb sollten sie, bevor sie den Antrag stellen, relevante Angebote prüfen. Denn im schlimmsten Fall senken Sie mit dem mehrfachen Beantragen ihre Bonitätsbewertung. Hierfür können Sie in unserer Suchfunktion die Kreditsumme, Laufzeit und Sonderkonditionen erfragen und im Weiteren den passenden Kredit online beantragen.

Vorausgesetzt:

  • Sie sind volljährig.
  • mit Wohnsitz in Deutschland.
  • Sie verfügen über ein deutsches Bankkonto
  • und ein monatliches Einkommen über 600 Euro.

 

Schritt 1: Wählen Sie den Verwendungszweck, die Kreditsumme und Laufzeit.

Die Kreditsumme und Laufzeit sind die wichtigsten Eckpunkte. Anhand dieser Faktoren liefern Ihnen Kreditrechner verschiedene Produktvorschläge. Bewerten Sie die Suchergebnisse und entscheiden Sie sich für ein Produkt. Denn vergebliche Anträge beeinflussen die Bonität negativ.

Schritt 2: Teilen Sie Ihre Personendaten.

Zu Beginn des Antrags müssen Sie persönliche Daten teilen. Sie dienen für die Kommunikation und werden an späterer Stelle auch für die Bonitätsprüfung genutzt. Dazu gehört ihr Name, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer und zuletzt auch ihre Kontodaten.

Schritt 3: Übermitteln Sie Informationen für die Bonitätsprüfung.

Wenn Kreditanbieter Ihre finanzielle Situation einschätzen, sprechen sie in diesem Zusammenhang von Bonität. Von dieser Einschätzung hängt ab, ob Ihnen der Kredit gewährt wird. Dafür brauchen Banken Informationen. Dazu zählt beispielsweise ihre berufliche Qualifikation, ihr monatliches Einkommen und mögliche Sicherheiten. Je nach Anbieter müssen Sie Unterlagen elektronisch hochladen. Inzwischen genügt in vielen Fällen der digitale Kontocheck.

Schritt 4: Führen Sie eine Identitätsprüfung durch.

Sobald Ihr Kreditantrag bewilligt ist, müssen Sie eine Identitätsprüfung durchführen. Hierfür gibt es unterschiedliche Methoden. Bei Online-Krediten galt lange das Postident-Verfahren als Standard. Inzwischen ist die Identitätsprüfung per Videochat die gängigste Methode. Jüngste Entwicklungen ermöglichen die Identitätsprüfung über den Personalausweis mit eID.

Schritt 5. Unterzeichnen Sie den Kreditvertrag.

Nach einer letzten Datenprüfung erhalten Sie den Kreditvertrag. Wenn die Konditionen ihrer Nachfrage entsprechen und Sie den Geschäftsbedingungen zustimmen, können Sie mit Ihrer elektronischen Signatur den Vertrag abschließen. In der Regel erhalten Sie nach der Identitätsprüfung einen Code für die Unterschrift.

Schritt 6: Die Kreditauszahlung.

Nach dem Vertragsabschluss erfolgt die Auszahlung innerhalb weniger Werktage. Einige Sofort- und Minikredite berechnen hierfür zusätzliche Gebühren. Mit etwas Planung können Sie solche Kosten vermeiden. Denn innerhalb Europas dauert eine Überweisung in nicht länger als zwei Werktage.

Schritt 7: Wie Sie den Kredit stornieren können?

Gefahren bei einem MinikreditFalls Sie einen Kredit online beantragen und nach der Vertragsunterzeichnung das Kreditgeschäft stornieren wollen, müssen Sie das innerhalb von 14 Tagen erledigen. Das gilt bei herkömmlichen Raten- und Verbraucherkrediten. Nicht selten muss der Widerruf schriftlich erfolgen. Im Übrigen sollten sie per Mail auf eine zeitnahe Empfangsbestätigung bestehen. Alternativ ist das Einschreiben per Post eine sichere Sache.

Allerdings kann bei besonders geringen Summen und kurzen Laufzeiten kann das Widerrufsrecht wegfallen. Das betrifft die meisten Kredite bis 200 Euro. Es lohnt sich die allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters genau unter die Lupe zu nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:


Neue Kreditangebote.
Newsletter abonnieren.
Newsletter abonnieren:

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Trustpilot