Skip to main content
Zuletzt aktualisiert
04. Dez - ING Ratenkredit jetzt mit bis zu 75.000 Euro
Wie viel?
EUR
Wie schnell?

Trotz Schufa?
 

Das Video-Identverfahren für Kredite – So funktioniert es

Die Video-Identifikation spielt bei vielen Banken eine immer größer werdende Rolle. Auch im Bereich der Kredite ist das Video-Identverfahren eine nicht mehr zu verachtende Größe. Der Grund ist einfach auf den Punkt gebracht: die Bearbeitung des Kreditantrags geht deutlich schneller. In unserem Ratgeber wollen wir Sie über die Video-Identifikation informieren und Ihnen erklären, wie diese Art der Legitimation genau funktioniert. Zum Abschluss finden Sie Kreditgeber und Banken, die mit der Video-Identifizierung arbeiten.

Was die Video-Identifikation ist

Das Video-Identverfahren ist eine Abwandlung des bekannten Post-Identverfahrens. Während Bankkunden und Kreditnehmer ihre Authentifizierung über ein bei der Post abzugebendes Formular, gepaart mit dem Vorzeigen des Ausweises, vornehmen mussten, haben sich die Zeiten mittlerweile geändert. Die Digitalisierung der Banken und Bankprozesse macht es heutzutage viel einfacher – so läuft die Video-Identifizierung weitaus schneller ab. Anstatt zur Post gehen und sich in die Warteschlange einreihen zu müssen, kann die Video-Identifikation binnen Minuten vom heimischen Computer aus oder mit dem Smartphone oder dem Tablet durchgeführt werden.

Gefahren bei einem Minikredit

Inzwischen bietet auch die Deutsche Post diesen modernen Weg der Identifikation an. Zusätzlich zum traditionellen Post-Ident haben Kunden jetzt die Möglichkeit, sich auch bei der Post online auszuweisen. Dieses Angebot findet direkt auf der Website der Deutschen Post statt. Unternehmen, die mit der Deutschen Post in puncto Identifikation zusammenarbeiten, können ihre Kunden für den Prozess jetzt direkt dorthin umleiten.

Wie die Video-Identifikation funktioniert

Die Video-Identifizierung wird via Videotelefonie durchgeführt. Der Videochat dient dabei als visuelle Möglichkeit der Authentifizierung. Das Video-Identverfahren wird von einem entsprechend gesondert geschulten Mitarbeiter des jeweiligen Unternehmens durchgeführt, das mit dem Ident-Verfahren betraut ist. Dies können unterschiedliche Unternehmen sein. Bei Vexcash ist dies beispielsweise WebID, bei smava IDnow. Sobald der Videochat beginnt, führt der Mitarbeiter Sie durch die Video-Identifikation. Während dieser müssen Sie Ihren Personalausweis von beiden Seiten in die Kamera zeigen. Dazu ist es wichtig, den Ausweis einmal so zu bewegen, dass das Hologramm vom verantwortlichen Mitarbeiter gesehen werden kann. Der Mitarbeiter vergleicht darüber hinaus das Foto auf dem Personalausweis mit Ihrem Gesicht. Stimmt dies überein, kann die Video-Legitimation abgeschlossen werden. Dazu erhalten Sie via E-Mail oder per SMS eine TAN. Diese Transaktionsnummer müssen Sie angeben, damit die Authentifizierung erfolgreich beendet werden kann.

 

Das Video-Identverfahren in 3 Schritten erklärt

Das Video-Identverfahren in 3 Schritten erklärt

Was bei der Video-Identifizierung zu beachten ist

  • Bei der Legitimation via Videotelefonie ist es wichtig, dass der gültige Personalausweis bereitliegt und nicht erst gesucht werden muss. In unserer Übersicht können Sie erfahren, welche Ausweise die jeweiligen Anbieter akzeptieren: Welche Ausweise können EU-Bürger nutzen?
  • Funktionieren kann eine Video-Identifikation außerdem nur dann, wenn die Videotelefonie mit einer Webcam oder einer anderen Kamera, die internettauglich ist, durchgeführt werden kann. Das kann beispielsweise auch ein Smartphone mit Frontkamera sein.
  • Außerdem wichtig: Die Internetverbindung, über welche die Video-Identifikation durchgeführt wird, muss stabil sein. Kommt es während der Legitimation zu Abbrüchen in der Verbindung, muss diese noch einmal von vorne begonnen werden. Eine nicht vollständig abgeschlossene Video-Identifizierung kann nicht an die kreditgebende Bank weitergegeben werden.
  • Ist die Video-Identifikation vollständig abgeschlossen, kann es zu einer Auszahlung des Kredits kommen. Je nach Bank und Kreditart kann dies dann sehr schnell gehen. Vexcash beispielsweise bietet eine Express-Option an, bei der es eine Blitzüberweisung nach 30 Minuten gibt. Zu beachten ist dabei jedoch, dass diese Option nicht kostenlos angeboten wird.

 

Vexcash als Minikredit mit sehr schneller Auszahlung

vexcash-logo

Vexcash ist ein auf Kurzzeitkredite und Kleinkredite spezialisierter Anbieter, der Kredite sehr schnell auszahlt. Mit der Express-Option von Vexcash können Kredite innerhalb von 30 Minuten ausgezahlt werden. Es handelt sich hier um die aktuell schnellste Möglichkeit, sich sofort Geld zu leihen. Neukunden erhalten bei Vexcash einen Kredit bis 1.000 € und Bestandskunden eine Kreditsumme von bis zu 3.000 €

Zum Anbieter

Die Vorteile des Video-Identverfahren

  • Verkürzte Bearbeitungszeit
  • Schnellere Auszahlung eines Kredites
  • Bequemeres Verfahren für den Kunden

Das PostIdent-Verfahren war immer eine langwierige Sache. Gerade bei Krediten, die dringend benötigt wurden, hemmte dies die Antragsbearbeitung und somit die Auszahlung des Darlehens. Die Kreditnehmer mussten zur Post und dort ihre Ausweispapiere vorzeigen. Bis das Schreiben dann bei der kreditgebenden Bank eintraf, konnten Tage vergehen.

Die Video-Identifikation hat dies verändert. Die Zeitdauer zwischen Kreditanfrage und vollständiger Bearbeitung des Kreditantrags hat sich dadurch deutlich verkürzt. Das bedeutet nicht nur, dass der endgültige Kreditbescheid schneller erfolgt, sondern auch, dass die Auszahlung des Kredits weitaus schneller vonstatten gehen kann.

Für Sie als Kreditnehmer bietet dies nur Vorteile. Sie müssen nicht mehr tagelang auf Ihr Geld warten, wenn Sie einen Kredit mit Sofortauszahlung benötigen. Sie können beispielsweise einen Minikredit bei Vexcash aufnehmen und die Auszahlung nur eine halbe Stunde nach erfolgreicher Video-Identifikation auf Ihrem Konto haben.

Auch bei anderen Kreditanbietern führt die Legitimation via Videotelefonie dazu, dass Kreditanträge schneller bearbeitet und die Kredite entsprechend schneller ausgezahlt werden können. Dies gilt nicht nur für die Expressauszahlung bei Kurzzeitkrediten und Minikrediten, sondern auch für den herkömmlichen Ratenkredit. Der Zeitraum zwischen Anfrage für einen Kredit bis hin zur erfolgten Auszahlung verkürzt sich deutlich.

Diese Anbieter arbeiten mit Video-Identverfahren

Immer mehr Banken bieten mittlerweile die Identifikation per Videotelefonie an. Nicht nur, weil es ein Vorteil für den Kunden ist, sondern weil die Bearbeitung für die Bank dadurch einfacher wird. Der Sachbearbeiter, der für die Bearbeitung der Kreditanfrage zuständig ist, erhält die Bestätigung der Authentifizierung weitaus schneller durch die Video-Identifikation. Dadurch kann die Anfrage auch von seiner Seite aus schneller bearbeitet werden, und liegt nicht tagelang „auf der Halde“. Die Video-Identifizierung hat dadurch nicht nur Vorteile für die Kunden, sondern auch für die Kreditgeber!

Die Kreditanbieter sind mit verschiedenen Video-Ident-Anbietern verpartnert.

Diese Kreditgeber arbeiten mit Video-Ident-Anbietern zusammen

Welche Ausweise können EU-Bürger bei den einzelnen Video-Ident-Anbietern nutzen? In unserer Übersicht sehen Sie auf einen Blick, welche Ausweise akzeptiert werden.

 

IDnow und WebID: Führende Unternehmen der Video-Identifikation

Bei der Video-Identifikation zur Kreditaufnahme sind Nutzerdaten sicher, wie die folgenden Kurzvorstellungen führender ID-Unternehmen zeigen.

 

WebID: Pionier der Video-Identifikation

Die WebID Solutions GmbH wurde 2012 in Berlin gegründet. Weitere deutsche Standorte sind heute Hamburg und Solingen. Bis heute hat WebID mehr als 90 Mio. Datenfelder von Nutzern geprüft und verifiziert.

Bei der Videoidentifikation von WebID weisen Kunden sich online aus, um ihre Transaktionen zu beschleunigen. Das ist problemlos rund um die Uhr möglich. Die Video-Identifikation erfolgt bei WebID in drei Schritten:

  • Daten eingeben
  • Video-Telefonat mit WebID-Mitarbeiter
  • Transaktion abschließen

 

Für das Video-Ident-Verfahren von WebID brauchen Kunden diese Dinge:

  • internetfähiges Smartphone, Tablet oder Laptop mit Kamera und Mikrofon
  • gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • Browser oder kostenfreie App von WebID

Sie brauchen keine Passwörter oder ähnliches und das Video-Identverfahren ist direkt in beispielsweise Ihren Antrag auf einen Minikredit eingebunden. Das ist einfach und sehr sicher.

 

WebID – So funktioniert’s:

 

IDnow: einer der führenden Anbieter für Video-Ident in Europa

IDnow hat seinen Firmensitz in München und zählt zu den führenden Anbietern für Video-Identifikationsverfahren in Europa. Mit dem Produkt IDnow Videoident können Kunden sich GwG-konform nahtlos per Video-Chat identifizieren.

Die Identität des Kunden wird mit IDnow innerhalb weniger Minuten überprüft und ist dabei natürlich sicher und rechtskonform. Dieses Video-Identverfahren berücksichtigt alle Anforderungen aus Geldwäschegesetz, Datenschutz-Richtlinien sowie die Auflagen der jeweiligen Aufsichtsbehörde wie BaFin, FINMA oder FMA.

 

Vorteile von IDnow für Kunden:

  • Identifikation jederzeit und überall
  • keine zusätzliche Hardware nötig
  • bequem und schnell: Dauer von 3 Minuten
  • Bearbeitung der Anfrage in Echtzeit

 

Video-Identverfahren als Teil der Digitalisierung von Finanzprodukten

Immer mehr Anbieter aus dem Finanzbereich nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung für sich und zum Vorteil ihrer Kunden. Hierzu zählt ohne Frage auch das Nutzen des Video-Identverfahrens. Denn es ist schnell, sicher und sorgt für eine wesentlich schnellere Auszahlung von Krediten – der oft genannte „Sofortkredit“ wird dank Video-ID und weiterer digitaler Lösungen (Target 2) Realität. Dabei sind es nicht nur FinTech-Unternehmen und andere digitale Start-ups, die den Vorteil von Video-Identverfahren für sich nutzen. So bieten mittlerweile auch einige Sparkassen diesen Service für ihre Kunden an.

Fazit zum Video-Identverfahren

Das Video-Identverfahren erleichert die Kreditbeantragung ungemein. Musste man früher die Post aufsuchen und anschließend 2-3 Werktage warten, bis der Antrag eingegangen ist, wird durch das Video-Identverfahren alles innerhalb weniger Minuten erledigt. Das bedeutet weniger Aufwand für Sie und die schnellere Verfügung über den Kredit.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Trustpilot