Das Post-Ident-Verfahren für Kredite - So funktioniert es - Minikredit.eu Skip to main content
Kreditsumme in €
Wie schnell?
Trotz Schufa?
TÜV-geprüftes Onlineportal
Zuletzt aktualisiert

21.September 2021 - In diesem Herbst die Servicegebühren bei Ferratum einsparen: Ferratum Sparen sie Geld mit Promotioncodes!


So funktioniert das Post-Ident-Verfahren für die Kreditaufnahme

Auf der Suche nach dem passenden Online-Kredit sind Sie garantiert bereits auf verschiedene Identifikationsverfahren gestoßen, nämlich das Video-Ident-Verfahren und das Post-Ident-Verfahren.

Bei der Kreditvergabe ist es grundsätzlich notwendig sich auszuweisen um eindeutig bestimmen zu können, dass der Antragssteller derjenige ist, für den er sich ausgibt. Wir zeigen Ihnen im Folgen was genau es damit auf sich hat.

So funktioniert das Post-Ident-Verfahren

Gefahren bei einem MinikreditEs ist im Geldwäschegesetz und der Abgabenordnung vorgeschrieben, dass jeglicher Finanzdienstleister bei Abschluss eines Kredit- oder Finanzgeschäfts, die Identität des Antragsstellers absolut eindeutig feststellen muss.

Wenn derartige Geschäfte nicht vor Ort stattfinden, wie beispielsweise über das Internet, ist der Identitätsnachweis nicht immer zweifelsfrei möglich. Um derartige Geschäfte zu ermöglichen, bietet die Deutsche Post AG seit 1996 das Post-Ident-Verfahren an und hat ungeplant den Weg für Online-Banken geschaffen.

Wenn Sie das Kreditantragsformular Ihres gewählten Kreditanbieters ausgefüllt haben, so wird man Sie darauf hinweisen, dass eine Verifizierung Ihrer Identität notwendig ist. Das Post-Ident-Verfahren bietet eigentlich jede Bank an, sollten Sie dieses wählen, so erhalten Sie einen Post-Ident-Coupon. Diesen müssen Sie bei der Post nutzen um Ihre Identität einwandfrei bestätigen zu können. Im Anschluss sendet die Post dem Kreditanbieter eine rechtlich gültige Bestätigung oder Ablehnung zu, je nachdem ob Antragssteller und Ausweis und die Person, die das Verfahren durchführt, identisch sind.

Wo führt man das Post-Ident-Verfahren durch?

Was ist ein Minikredit?Die Antwort steckt bereits in der Frage: Das Post-Ident-Verfahren ist in jeder Postfiliale durchführbar. Bringen Sie einfach alle notwendigen Unterlagen mit und zeigen diese bei Bedarf vor.

Sollten Sie das Post-Ident-Verfahren über eine Partnerfiliale durchführen lassen wollen, die meist in Einzelhandelsgeschäfte integriert sind, so müssen Sie sich vorweg erkundigen ob dieser Partner das Post-Ident-Verfahren anbietet. Diese Information ist online abrufbar. Für das Verfahren sind spezielle Scanner und Lesegeräte notwendig. Liegen diese nicht vor, kann das Verfahren nicht umgesetzt werden.

Was muss ich für das Post-Ident-Verfahren mitbringen?

Kleinkredit für Selbständige und FreiberuflerDie Kosten für das Post-Ident-Verfahren trägt der Kreditanbieter, ist also für Sie kostenlos. Kleingeld müssen Sie also keines mitbringen, jedoch einige wichtige Unterlagen:

Ein Ausweisdokument, mit Lichtbild und Unterschrift. Egal ob Personalausweis oder Reisepass, die Gültigkeit muss noch mindestens 3 Monate betragen. Ein Führerschein reicht nicht aus. Außerdem müssen Sie noch den von Ihnen unterschriebenen Kreditantrag mitbringen und den Post-ident-Coupon, den Sie von Ihrem Kreditanbieter erhalten haben. Einen an die Bank adressierten Umschlag.

Wie lange dauert das Post-Ident-Verfahren?

Dies läuft ziemlich schnell ab. Der Postangestellte überprüft und scannt Ihre mitgebrachten Unterlagen. Trägt ein was er eintragen muss und druckt Ihnen einen Beleg aus, den Sie noch Unterschreiben müssen.

Die fertigen Unterlagen samt Post-Ident-Beleg werden direkt an die Bank gesendet, ganz normal per Brief. Zusätzlich wird auch eine Online-Übermittlung durchgeführt, an den Postserver. In Zukunft soll der Postweg entfallen, sodass alles übers Internet erfolgen kann. Sobald die Post beim Kreditgeber eingetroffen ist, wird Ihr Antrag überprüft.

Ablauf des Post-Ident-Verfahrens

Unser Service für Sie: Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Füllen Sie einen online Kreditantrag aus und wählen, wenn gewünscht, Post-Ident als Verifikationsverfahren aus. Drucken Sie Ihren Antrag, inklusive Post-Ident-Coupon, aus.
  2. Danach gehen Sie zu einer Postfiliale mit diesen Unterlagen:
    • Kreditantrag
    • Post-Ident-Coupon
    • Ein an die Bank adressierter Briefumschlag
    • Ein Ausweisdokument, wie Personalausweis oder Reisepass
  3. Warten Sie die Überprüfung durch den Postmitarbeiter ab. Unterschreiben Sie den Beleg, den der Postmitarbeiter Ihnen aushändigt.

Somit ist das Verfahren abgeschlossen, Sie müssen nur noch abwarten bis der Brief die Bank erreicht und diese dann die Überweisung auf Ihr Konto tätigt.

Das Post-Ident-Verfahren in 3 Schritten erklärt

Das Post-Ident-Verfahren in 3 Schritten erklärt

 

Die Vorteile des Post-Ident-Verfahrens

Was macht den Minikredit interessant?Diese Verifizierungsmethode machte es 1996 möglich für Kreditinstitute möglich, Produkte ohne ausgeprägtes Filialnetz anzubieten.

Besonders vorteilhaft ist die Verifizierung per Postfiliale, da Postfilialen flächendeckend vorhanden sind. Was unmöglich jede Bank so anbieten könnte. Somit ist Ihr Wohnort generell unabhängig für die Wahl eines geeigneten Kreditanbieters, was gerade in ländlichen Regionen sehr praktisch ist.

Das Post-Ident-Verfahren ist zudem sehr sicher und nicht angreifbar, da es zu einem großen Teil offline stattfindet.

Warum das Video-Ident-Verfahren eine gute Alternative ist

Alternativen zum MinikreditEs gibt seit einigen Jahren eine weitere Verifizierungsmethode, nämlich das Video-Ident-Verfahren. Per Videochat müssen Sie den Kreditantrag nicht unterbrechen und können diesen im Grunde am Stück durchführen.

Das Video-Ident-Verfahren erfüllt die EU-Verordnung eIDAS von 2016, in der die Vorgaben für rechtsgültige digitale Unterschriften festgelegt werden.

Mit diesem Verfahren sparen Sie sich vergleichsweise eine Menge Papierkram und müssen nicht extra zur Post gehen. Direkt nachdem Sie Ihre digitale Unterschrift getätigt haben kann Ihnen der gewünschte Kredit gewährt werden. Egal ob per Laptop oder Smartphone.

Ausgeführt wird das Video-Ident-Verfahren von IDnow und WebID. Mit welchem Anbieter die Bank kooperiert liegt völlig bei der Bank aber keine Sorge, beide sind gleich gut und bieten dieselben Sicherheitsstandards.

Post-Ident jetzt auch online

Voraussetzungen für einen MinikreditWir haben Ihnen eben diese klassische Variante des Post-Ident-Verfahrens beschrieben. Doch es gibt auch eine reine Online-Variante. Dies läuft per Videochat ab, in Kombination mit E-Signing, meist per SMS-TAN und einer Online-Ausweisfunktion.

Während des Videochats werden Sie von einem Post-Mitarbeiter per Callcenter durch diesen Prozess geführt. Dies läuft per PC, Smartphone oder Tablet ab. Mit dem PC oder Laptop, müssen Sie per angeschlossenem Headset vor der Webcam sitzen und bereit sein Ihren Pass oder Perso vorzuhalten. Der Post-Mitarbeiter prüft Ihr Ausweisdokument und fotografiert dieses. Den Abschluss bestätigen Sie durch SMS-TAN- Eingabe per Handy bzw. Smartphone.

Alternativ können Sie sich auch komplett unpersönlich über die Online-Ausweisfunktion per eID-Funktion mit PIN verifizieren. Vorausgesetzt Ihr Pass oder Ausweis unterstützt diese Funktion. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Near Field Communication (NFC) Aktivierung. Dazu müssen Sie NFC auf Ihrem Smartphone aktivieren und mithilfe der Post-Ident-App versenden Sie Ihre Daten nach PIN-Eingabe weiter.
  2. Mit einem zugelassenen Kartenlesegerät mit der offiziellen AusweisApp2. So können Sie im Browser Ihres Desktop-PCs alle notwendigen Daten übermitteln und bestätigen dies mit Ihrer PIN.

All dies können Sie auch per Smartphone oder Tablet mit POSTIDENT App umsetzen.

 

Wo das Post-Ident-Verfahren sonst noch angewandt wird

Mit diesem Verfahren können auch anderweitig Identitätsprüfungen stattfinden. So überprüfen beispielsweise die Anbieter von Mietwagenservices oder Carsharing die Identität Ihrer Kunden auf diese Weise. Dafür ist es kundenseitig lediglich notwendig ein Foto vom Führerschein und ein Video von sich selbst zur Verfügung zu stellen. So können Kunde und Führerschein gleichzeitig überprüft werden.

Fazit

Das Post-Ident-Verfahren in der klassischen Ausführung ist ideal geeignet für jeden der über keine neue Technik verfügt oder einfach keine Lust hat sich vor eine Webcam zu setzen.

Das Post-Ident-Verfahren benötigt lediglich eine Internetverbindung, einen Drucker, ein gültiges Ausweisdokument, Zugang zu einer Postfiliale und ein wenig Zeit. Diese muss abgewartet werden bis seitens der Bank alles bearbeitet wurde und der Kredit an Sie überwiesen wird.

Jeder der sich gerne die Zeit und den Weg zur Post sparen möchte und über eine Webcam verfügt kann sich getrost auf das Video-Ident-Verfahren verlassen. Welches einen etwas schnelleren und unkomplizierteren Ablauf mit sich bringt.


Neue Kreditangebote.
Newsletter abonnieren.
Newsletter abonnieren:

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Trustpilot