Was bedeuten Bonität und Schufa-Score - einfach erklärt Skip to main content
Kreditsumme in €
Wie schnell?
Trotz Schufa?
TÜV-geprüftes Onlineportal
Zuletzt aktualisiert
15. April 2021 - 50% Rabatt im April bei Ferratum auf die Xpress-Gebühren!

Was bedeuten Bonität und Schufa Score?

Sobald man in Deutschland von Krediten oder der Bonität von Privatpersonen spricht, so landet man schnell beim Thema Schufa Score. Jeder hat von der Schufa gehört, doch so hunderprozentig weiß kaum einer was genau die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung tut. Was genau es mit der Bonität und Schufa Score auf sich hat, erläutern wir Ihnen gerne im Folgenden.

Was genau ist der Schufa Score und wie wird dieser berechnet?

Paar berechnet Budget

Bonität und Schufa Score – Das steckt dahinter ©istock/AndreyPopov

Die Schufa ermittelt in finanziellen Belangen und ist anhand einer komplexen Formel in der Lage einen Wert festzulegen der wiederspiegelt, ob Sie einen Kredit zurückzahlen können oder eher nicht.  Welche Daten genau der Schufa vorliegen und wie diese gewichtet werden, wird offiziell nicht preisgegeben.  Was bekannt ist, ist dass die Schufa auf bereits bezogene Kreditdaten zugreifen kann, ebenso auf allerlei laufende Verträge wie Telefonrechnungen oder Wasserrechnungen. Die Partner der Schufa, erstrecken sich über alle erdenklichen Businessbereich hinweg und so hat die Schufa deutschlandweit über 9.000 Partner. Im Kleingedruckten so ziemlich jedes Vertrages den Sie unterschreiben, stimmen Sie der Weitergabe der Daten zu.

Jedoch bleiben die gesammelten Daten nicht ewig in der Schufa Datenbank. Je nachdem um was genau es sich für Informationen handelt, bleiben beispielsweise bei vertraglichen Pflichten, diese lediglich drei Jahre in der Datenbank. Kreditanfragen oder selbst die Anfragen von Kreditinformationen bleiben für 1 Jahr gespeichert. Unternehmensanfragen können 1 Jahr von der Schufa gespeichert werden, jedoch dürfen diese nur 10 Tage lang weitergegeben werden.

Jegliche Daten zu Kontodaten oder Kreditkarten und Bürgeschaften werden aus dem Register gestrichen, allerdings erst nachdem diese getilgt wurden.  Der Schufa Score wird aktuell gehalten und zu jedem Quartalsbeginn neuberechnet. 

Außerdem sollten Sie zwischen zwei Schufa Scores unterscheiden: der Schufa Basis Score ist für Sie bestimmt und gibt Ihnen eine Auskunft darüber, wie kreditwürdig Sie eingeschätzt werden. Zusätzlich gibt es spezielle Branchenscores. Diese sind auf die Bedürfnisse verschiedener Branchen zugeschnitten. Ein Kredit für eine Wohnung braucht eben andere Informationen als ein Mobilfunkvertrag für zwei Jahre.

Dabei sollte man wissen, dass es verschiedene Arten von Schufa Scores gibt. Um die allgemeine Bonität von Privatpersonen festzuhalten, gilt der Schufa Basis Score. Zusätzlich gibt es noch einen spezifischen Schufa Branchescore, dieser hält branchenspezifische Informationen fest. Denn für einen Handyvertrag sind andere finanzielle Aspekte wichtig, als für einen Bausparkvertrag.

Die verschiedenen Berechnungsfaktoren

Was macht den Minikredit interessant?Die Schufa hält nicht nur negative Aspekte Ihrer Finanzhistorie fest. Es gibt nämlich auch positive Faktoren, welche Ihr Ausfallrisiko bestimmen. Sobald Sie geschlossene Verträge einhalten, bzw. pünktlich zurückzahlen, egal ob vorige Kredite, Autoleasing, Handyverträge, Stromrechnungen oder Möbelbestellungen, hat dies eine positive Auswirkung auf Ihren Schufa Score. Falls Ihre Verträge nicht einhalten, Ihnen Mahnungen vorliegen oder gar Vollstreckungsverfahren und Insolvenzverfahren, so wird dies negativ angerechnet. Gleiches gilt für übernommene Bürgschaften und eidesstattliche Versicherungen.

Falls Sie sich nicht sicher sind, wie Ihr Schufa Score genau aussieht, so können Sie sich ganz einfach einmal jährlich umsonst eine Bonitätsauskunft der Schufa einholen. Diese können Sie online beantragen und erhalten ein fälschungssicheres Dokument.

Was genau sagt der Schufa Score im Bezug auf mein Ausfallrisiko aus?

Ihr Basis Score wird in Form einer Prozentzahl dargestellt. Anhand dieses Prozentwerts erhält man einen Spiegel Ihrer wahrscheinlichen Bonität. Eine höhere Zahl ist somit immer besser als eine niedrige Zahl. Ab 97 Prozent gilt der Schufa Score als sehr gut. Unterhalb der 90 Prozent Grenze werden Sie als erhöhtes Risiko eingestuft. Aber das bedeutet nicht automatisch, dass Ihnen jeder Vertrag oder Kredit in Zukunft verwehrt wird. Nur sollten Sie bei einem derartigen Schufa Score, bei einem Kreditwunsch beachten, dass sich die Zinsen in der Regel danach richten, wie hoch Ihr Ausfallrisiko ist. Also muss man bei einem schlechten Schufa Score damit rechnen, mehr Zinsen bezahlen zu müssen.

 

Schufa Basisscore - Das sagen die Werte über Ihr Kreditrisiko aus

 

Der Zweck des Schufa Scores ist es, alle potenziellen Vertragspartnern, die nach Ihnen fragen, wissen zu lassen, ob Sie ein verlässlicher Kunde sind. Danach können die Vertragspartner dann die Gebühren oder Zinssätze bestimmen, somit kann sich dies sowohl gegen Sie auswirken aber auch für Sie. Denn wer verlässlich ist, wird mit besseren Zinssätzen belohnt. Natürlich ist das nur eine Orientierungshilfe, die nicht extrem genau ist und auch nicht sein kann. Schließlich wird der Schufa Score nur ein mal per Quartal berechnet.

 Einer der größten Fehler oder Kritikpunkte des Schufa Scores ist, dass lediglich Ihr Zahlungsverhalten ausgewertet wird, die Höhe Ihres Einkommens oder Vermögenswerte (Häuser, Grundstücke, etc.) werden nicht mit einberechnet.  Auch wenn diese Schwäche der Schufa Score Berechnung bekannt ist, so ist es leider nun mal Status Quo, dass dies der Wert ist auf den sich Vertragspartner verlassen, wenn diese sich nach Ihrer Bonität erkundigen.

Was sollte man tut bei schlechtem Schufa Score?

Aufgrund der Tatsache, dass die Aktualisierung des Schufa Scores nur alle 3 Monate geschieht, ist es gut möglich, dass Ihr Schufa Score noch negativ ist, obwohl Sie mittlerweile zahlungsfähig sind. Somit kann es durchaus sinnvoll sein bis zum nächsten Quartalsbeginn mit dem nächsten Vertrag zu warten.

Ansonsten ist es natürlich immer möglich nach günstigeren Verträgen zu suchen, welche eventuell auch weniger scharfe Kriterien haben. Außer dies wird Ihnen aufgrund der Schufa Auskunft verwehrt, speziell bei Krediten kann das schnell passieren. Da es viele spezialisierte Anbieter für Kleinkredite, bzw. Minikredite gibt, sind diese ein guter Ausweg.

 

Minikredit auch bei schlechtem Schufa Score: Vergleichen Sie die Konditionen

Wie bereits erwähnt gibt es viele Minikredit Anbieter, welche auch bei schlechtem Schufa Scoring Kredite vergeben. Dies kommt daher, da aufgrund der geringen Summen einfach kein großes Risiko für den Anbieter besteht. Höhere Gebühren können aber trotzdem anfallen. Schließlich möchte sich der Kreditanbieter bei jedem Kunden absichern.

 

Wie erhält man eine Schufa Selbstauskunft?

Was ist ein Minikredit?Die Schufa Selbstauskunft zu beantragen ist unkompliziert und laut Budesdatenschutzgesetz geregelt. Anhand §34 BDSG steht Ihnen ein mal pro Jahr eine kostenlos Auskunft zu. Diese ist einfach per Formular online, oder postal beantragbar. Diese gilt allerdings nur für Sie und ist nicht für Vertragspartner gedacht. Dafür müssen Sie extra die Schufa-Bonitätsauskunft beantragen und diese kostet 29,95 Euro. Der Vorteil ist, dass diese sofort heruntergeladen werden kann.

Schufa-Auskunft einholen

 

Fazit zum Thema Bonität und Schufa Score

Es ist nicht allzu schwierig den Schufa Score zu beeinflussen, bzw. diesen zu verbessern. Wer sich an Folgendes hält, wird definitiv seinen Score verbessern können oder seinen guten Score halten. Natürlich existieren keine Zaubertricks um den Schufa Score von 0 auf 100 zu bringen. Aber wir sich an diese Vorgaben hält wird kaum zurückfallen können:

  • Vertragsgerechtes Zahlungsverhalten
  • Fristgerecht Rechnungen begleichen
  • Kreditkarten und Konten nicht häufig wechseln
  • Schnelles Handeln bei Mahnungen
  • Überprüfen ob sich keine falschen Daten in Ihrer Datei befinden
  • Bei schlechtem Score auf den nächsten Quartalsbeginn mit neuen Verträgen warten



Mehr zu diesen Themen:


Neue Kreditangebote.
Newsletter abonnieren.
Newsletter abonnieren:

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Trustpilot